Hallo & Willkommen auf meinem Blog!

Foto: Persson Perry Baumgartinger, Bregenzerwald 2015
Foto: Persson Perry Baumgartinger, Bregenzerwald 2015

Ich bin...

 

Persson Perry Baumgartinger.

Wissenschafter, Trainer, Coach.

Reisender, Stubenhocker, Wanderer.

Couch Potatoe, Frischeluftliebhaber, Sprachkünstler.

Glücklich wie ein zufriedenes Baby, schwer wie ein Sack Steine, leicht wie eine Feder. 

Ich mache...

alte und neue Wissenschaften, Nuad - heilsame Berührung, Coachings und Erwachsenentraining. Als Wissenschafter der "neuen Wissenschaften" beschäftige ich mich mit Sprachwissenschaft, Geschichte und Geschlechterforschung. Aber darum soll es hier nicht gehen.

 

Auf diesem Blog geht es um die alten Wissenschaften - so wird in der österreichischen Wirtschaftskammer die schamanische Arbeit eingeordnet -, also meine Arbeit im Kernschamanismus, Traumarbeit & Schwitzhütten nach Sun Bear, Rituale und einiges mehr. Ich schreibe hier zu Nuad - heilsamer Berührung - auch Nuad Paen Boran, Traditionelle Thai Massage oder Thai Yoga Bodywork genannt. Und zu meiner Arbeit als Coach.

 

Bis vor kurzem machte ich all diese wunderbaren Dinge - und noch mehr - unter dem Namen "body mind spirit - Arbeit mit Körper Text Energie". Mit dem Neumond im März  - also plusminus heute ! - wechsle ich zu "schwebend - leichtigkeit im sein". 

Ich schreibe hier...

... zum Neumondzyklus 2015 jeden Monat einen Beitrag zum jeweiligen Neumond. In dem Zyklus biete ich jeden Monat ein schamanisches Abendseminar zur Kraft des jeweiligen Neumonds an - in Wien, Berlin und Vorarlberg.

Diese Blogeinträge findet ihr in der Rubrik "Neumond-Zyklus".

 

... zu den Fragen, die ich in meiner Arbeit öfters gestellt bekomme oder mir selber immer wieder stelle. Zum Beispiel "Wie lange machst du das schon?" oder "Was hältst du von xy?"

Dieses Einträge finden Sie in der Rubrik "FAQ - Frequently Asked Questions" (also: häufig gestellte Fragen).

 

... zu Themen, die weitläufig in den Bereich "Esoterik" gesteckt werden. Hier beschreiben ich Begriffe, Konzepte, Mythen und Philosophien, z.B. Energie & Kraft, Esoterik, Nichtalltägliche Wirklichkeit oder Sen (ja, das ist richtig geschrieben ;). Das wird mein Lexikon "Esopedia". Es zeigt - in Anlehnung an mein Lexikonprojekt "queeropedia" - eine Vielfalt von verschiedenen Begriffen, Begriffskonkretisierungen und Anwendungen auf.

Diese Beiträge kommen in die Rubrik "Esopedia".

Ich mache das...

... sozusagen im Schildkröten-Style: langsam und stetig ;)

... einmal im Monat zum jeweiligen Neumond

... zusätzlich unregelmäßig und wie ich gerade Lust, Zeit & Ideen habe zu häufigen Fragen und zur Esopedia.

... per du und per Sie, wie's gerade passt.

... mit viel Lust und Freude!


Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Belkis Dudek (Sonntag, 05 Februar 2017 01:25)


    I�m not that much of a internet reader to be honest but your blogs really nice, keep it up! I'll go ahead and bookmark your site to come back down the road. Many thanks

  • #2

    Sophia Fleitas (Sonntag, 05 Februar 2017 02:31)


    These are genuinely wonderful ideas in concerning blogging. You have touched some fastidious factors here. Any way keep up wrinting.

  • #3

    Kelle Kellems (Sonntag, 05 Februar 2017 17:30)


    Everything is very open with a really clear explanation of the challenges. It was definitely informative. Your website is extremely helpful. Thanks for sharing!

  • #4

    Fallon Alcina (Mittwoch, 08 Februar 2017 08:59)


    I like the helpful info you provide in your articles. I will bookmark your weblog and check again here frequently. I'm quite sure I'll learn many new stuff right here! Best of luck for the next!

  • #5

    Quiana Stuhr (Donnerstag, 09 Februar 2017 09:58)


    It's awesome to visit this website and reading the views of all colleagues about this post, while I am also eager of getting experience.

  • #6

    Woodrow Kriner (Donnerstag, 09 Februar 2017 12:23)


    Hey there! I just wanted to ask if you ever have any issues with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing months of hard work due to no data backup. Do you have any solutions to prevent hackers?

  • #7

    Nakita Ritz (Freitag, 10 Februar 2017 01:23)


    Your way of telling the whole thing in this post is genuinely good, every one be able to without difficulty be aware of it, Thanks a lot.

  • #8

    Jenni Johnston (Freitag, 10 Februar 2017 05:29)


    Do you have any video of that? I'd want to find out more details.